*
Verschiedene Anzeige der Homepage auf mehreren Browsern
Geschrieben von Alfons Jaumann ( 2343528 ), 2010-07-05

Inzwischen werden immer mehr Browser genutzt, was zu dem Problem führt das Webseiten darin unterschiedlich angezeigt werden. Um hier zu sehen wie die eigene Homepage dargestellt wird, empfiehlt es sich die wichtigsten Browser parallel auf dem PC zu installieren und die Webseiten damit anzusehen: Internet Explorer, Firefox, Google Chrome und für die Profis eventuell noch zusätzlich Safari und Opera.
Problematisch wird es, wenn Besucher oder Kunden eine andere - oft ältere - Browserversion benutzen als Sie selbst. Denn man kann zwar beliebig viele unterschiedliche Browser installieren, jedoch nicht verschiedene Versionen des selben Browsers. 
Hilfe bietet in diesem Fall das Programm Browsershots. Es erstellt Screenshots in verschiedenen Browsern, die Sie sich anschließend online ansehen können.

http://browsershots.org

Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail